Bewhrungsstrafe fr den Missbrauch an Stieftchter

Wegen Missbrauchs seiner beiden Stieftchter hat das Landgericht Frankfurt (Oder) einen 48-jhriger Mann am Montag zu einer Freiheitsstrafe von eineinhalb Jahren auf Bewhrung verurteilt. Das Gericht sprach ihn schuldig wegen Missbrauchs Schutzbefohlener, sexuellen Missbrauchs, gefhrlicher und vorstzlicher Krperverletzung in zusammen fast 20 Fllen. Der Mann hatte die Kinder sexuell missbraucht, geschlagen und geqult. So maltrtierte er ein Mdchen unter anderem mit einem heien Bgeleisen, oder verabreichte ihm Essen bis zum Erbrechen.

Gelesen in auf RBB-online.de