Mann von Jugendlichen zusammengeschlagen

Am Freitagabend wurde ein stark angetrunkener Mann (48) Opfer eines berfalls. Im Durchgang der Heinrich-Hildebrand-Strae 15 c drohten ihm vier Jugendlichen, Schlge an, wenn er ihnen nicht sein Geld geben, wrde. Als der 48-Jhrige sich weigerte, schlugen die Vier ihn zusammen. Das Opfer musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Gelesen in der MAZ.